Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Schwimmsport / Aquatic Sports    Fb

Schwimmsport im Arbeiter Wassersport Verband und im Arbeiter-Turn-und Sportbund (historisch)

Der Arbeiter Wassersport Verband veranstaltete 1919 - 1921 jährlich ein Verbandsschwimmfest (VSF). 1922 fand das 1. Arbeiter-Turn- und Sportfest (ATSF) des ATSB statt, bei dem auch Schwimmen auf dem Programm stand. 1923 gab es eine gemeinsame Bundesmeisterschaft (BM) mit Leichtathletik und Turnspielen. Ein Jahr später folgte das 1. Bundesschwimmfest (BSF) des ATSB. Noch ein weiteres Mal - beim 2. Arbeiter-Turn- und Sportfest - standen Schwimmwettbewerbe auf dem Programm.

1. VSF 1919, 24.08. Berlin (Stadion)
2. VSF 1920, 18.07. Berlin (Stadion)
VSF 1921 wegen der schwierigen wirtschaftlichen Situation abgesagt
1. ATSF 1922, 22.-25.07. Leipzig
BM 1923, 04.-05.08. Berlin
BSF 1924, 16.-17.08. Leipzig
2. ATSF 1929, 19.-21.07. Nürnberg

1919: Folgende Disziplinen kamen ebenfalls zur Austragung: Kunstreigen, Kürspringen, Gruppenspringen, Knaben-50-m-Brustschimmen, Jugend-100-m-Brustschwimmen
1920: Folgende Disziplinen kamen ebenfalls zur Austragung: Turmspringen (nur Männer), 3-m-Kürspringen
1922: Folgende Disziplinen kamen ebenfalls zur Austragung: Wasserspringen, auch ein Zweikampf aus 3 Kürsprüngen und 50 m Schwimmen

Vereinsmehrkampf

3 Mann je Verein hatten 3 Kürsprünge zu zeigen (max. 15 Pkt. möglich), 100 m Schwimmen beliebig (für jede Sekunde unter 100 s gab es 1 Pkt.) und Streckentauchen an der Leine (für je 2 m über 20 m gab es 2 Pkt.)

Sieger Pkt. Zweiter Pkt. Dritter Pkt.
1919 Magdeburg 36,5 SwV Freiheit Berlin 35,0 ASV Berlin 33,2


100 m beliebig - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1920 PREISER F. - FS Neukölln (Berlin) 1:14,2 SCHMIDT F. - SwV Vorwärts Berlin 1:21,8 MÜLLER R. - SwV Vorwärts Berlin 1:22,0
1922 GORZELNIAK - SwV Vorwärts Berlin 1:11,0 PREISER F. - FS Neukölln (Berlin) 1:11,4 WERNER - SwV Vorwärts Berlin 1:16,0
1923 PREISER F. - FS Neukölln (Berlin) 1:14,0 GÖTKE - FS Neukölln (Berlin) 1:14,4 HINTZE - Schwimm-Union Berlin 1:16,8
1924 GÖTKE - FS Neukölln (Berlin) 1:14,8 DIETSCHKE - FS Neukölln (Berlin) 1:15,4 GALLE - SwV Poseidon Breslau 1:18,6
1929 HAWLIK Willi - ASV Wien 1:07,6 EGER - FS Hildesheim 1913 1:09,1 WERNER - Fr. Schwimmerbund Möwe Mannheim 1:09,8


400 m beliebig - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1920 PREISER F. - FS Neukölln (Berlin) 4:44,0 KANNENBERG L. - FS Falkenhagen-Seegefeld 4:57,2 MÜTZIG G. - SwV Vorwärts Berlin 4:58,6
1923 GÖTKE - FS Neukölln (Berlin) 6:38,2 DAHLE - FS Neukölln (Berlin) 6:40,6 ALSCHER - ASV Wien 6:40,8
1924 GÖTKE - FS Neukölln (Berlin) 6:18,2 DAHLE - FS Neukölln (Berlin) 6:38,2 GALLE - SwV Poseidon Breslau 6:44,6
1929 KAVIOLA - TUL Helsingfors FIN 6:17,0 GOLD - Bocholt 6:20,6 DIETSCHKE - FS Berlin-Mariendorf 6:24,0

1920: 300 m

1.000 m beliebig - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 DAHLE - FS Neukölln (Berlin) 17:07,6 KRAUSE - FS Steglitz-Lichterfelde (Berlin) 17:27,4 ALSCHER - ASV Wien 17:57,2
1924 DAHLE - FS Neukölln (Berlin) 17:46,1 GALLE - SwV Poseidon Breslau 18:02,0 KRAUSE - FS Steglitz-Lichterfelde (Berlin) 18:03,0


4x100 m beliebig - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1920 FS Neukölln (Berlin) 2:23,4 SwV Vorwärts Berlin 2:24,8 SwV Magdeburg 2:33,4
1922 Brandenburg 14:06,8 Rheinland-Westfalen 15:00,0 Baden 15:18,8
1923 FS Neukölln (Berlin) 5:10,0 SwV Vorwärts Berlin 5:25,2 nur zwei Staffeln
1924 FS Neukölln (Berlin) 5:14,4 SwV Poseidon Breslau 5:33,2 Freier WSV Groß-Magdeburg 6:00,0
1929 ASV Wien 4:48,3 Freier WSV Hannover-Linden 4:52,2 FS Groß-Berlin 5:08,8

1920: 4x50 m
1922: Schwellstaffel (100-200-300-200-100 m)
1929: Freier WSV Hannover-Linden nachträglich wegen Frühstarts disqualifiziert

100 m Brust - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 LEHMANN - SwV Vorwärts Berlin 1:30,0 HEINICKE - ASV Delphin Tegel (Berlin) 1:31,8 KEMNITZ - FS Neukölln (Berlin) 1:33,2
1924 DOBROWOLNY - ASV Wien 1:33,4 SCHNEIDER - Freie TS Heidelberg 1:35,0 SCHULZ - FS Neukölln (Berlin) 1:35,6


400 m Brust - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 LEHMANN - SwV Vorwärts Berlin 3:19,0 KANNENBERG - FS Falkensee 3:20,2 HEINICKE - ASV Delphin Tegel (Berlin) 3:35,0
1924 NIEMAND - Bremen 7:25,0 STAACK - SwV Delphin Braunschweig 7:36,4 SCHOLZ - SwV Poseidon Breslau 7:39,2
1929 LUX - Schwimm-Union Berlin 6:43,9 RAAB - ASV Wien 6:48,0 SCHNEIDER - Freie TS Heidelberg 6:51,0

1923: 200 m

Bruststaffel - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1920 SwV Vorwärts Berlin 6:21,8 FS Neukölln (Berlin) 6:31,2 ASV Nord Berlin
Nixe Olvenstedt
6:48,6
1922 FS Neukölln (Berlin) 4:44,0 Freier WSV Hannover-Linden 4:54,0 Freier WSV Köln SwV Poseidon Breslau 4:56,2
1923 SwV Vorwärts Berlin 10:35,0 FS Falkensee 10:42,8 FS Neukölln (Berlin) 10:55,2
1924 ASV Wien 4:40,5 FS Neukölln (Berlin) 4:43,4 SwV Vorwärts Berlin 4:54,0
1929 ASV Wien 12:53,0 Schwimm-Union Berlin 13:20,4 ASV Leipzig 13:23,4

1920: 4x100 m
1922: 3x100 m
1923: 3x200 m
1924: 3x100 m
1929: 4x200 m

100 m Rücken - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 TAGENKOPF - SwV Vorwärts Berlin 1:27,6 TÜRSCHMANN - ASV Leipzig 1:29,8 ANSORGE - SwV Poseidon Breslau 1:33,0
1924 ENDEL - SwV Poseidon Breslau 1:30,0 NIEMANN - Freier WSV Groß-Magdeburg
SCHNEIDER - Freie TS Heidelberg
1:31,4 MOHNHAUPT - Dresden 1:31,8
1929 SCHEERBARTH M. - FS Plauen 1:18,8 GOLD - Bocholt 1:20,0 FROHN - FS Groß-Berlin 1:20,8


100 m Seite - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 FAULDE - SwV Poseidon Breslau 1:21,8 JAHR - SwV Vorwärts Berlin 1:22,2 MONTAG - FS Neukölln (Berlin) 1:25,8
1924 HAMPE - SwV Vorwärts Berlin 1:24,4 BERBERICH - Fr. Schwimmerbund Möwe Mannheim 1:26,4 LEIPNITZ - ASV Leipzig 1:29,1
1929 FAULDE - SwV Poseidon Breslau 1:17,3 HERMANN - Dresden
MELZER - Fr. Turnerschaft Heidenau
1:19,0 KOSSUTHA - Hellas Berlin 1:19,6


4x100 m Lagen (Brust, Seite, Rücken, HüH) - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1919 Magdeburg 2:48,8 FS Neukölln (Berlin) 2:50,0 FS Charlottenburg (Berlin) 2:52,0
1920 Berlin 5:48,0 Leipzig 6:16,2 nur zwei Staffeln
1922 Brandenburg 5:44,8 Sachsen 5:58,2 Rheinland-Westfalen 6:07,0
1923 SwV Vorwärts Berlin 5:36,2 FS Neukölln (Berlin) 5:55,6 FS Falkensee 6:11,4
1924 Fr. Schwimmerbund Möwe Mannheim 5:47,6 FS Neukölln (Berlin) 6:04,8 ASV Halle 6:09,0
1929 FS Groß-Berlin 5:21,6 Freier WSV Magdeburg 5:23,8 Freie TS Heidelberg 5:27,6

1919: 4x50 m
1929: FS Groß-Berlin auf 5:21,8 distanziert wegen „regelwidrigen Benehmens am Startplatz‟,
Freier WSV Magdeburg und Freie TS Heidelberg wegen Frühstarts des Kraulschwimmers disqualifiziert

4x100 m Lagen für Verein ohne Winterbad - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1929 Schwimmsportverein Höchst a. Main 5:45,0 ASV Ilse Osterwieck 6:09,6 VfvW Senftenberg 6:11,4


Rettungsschwimmen - Männer

50 m frei und 50 m mit Objekt

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1920 KLEIN E. - FS Neukölln (Berlin) 1:56,4 KESSLER W. - FS Charlottenburg (Berlin) 1:58,2 KLEIN F. - SC Neptun 1894 Lichtenberg (Berlin) 2:17,2


Streckentauchen (50 m nach Zeit) - Männer

Sieger Zweiter Dritter
1920 DRESCHER W. - FS Spandau (Berlin) 50 m BRUSSOG A. - SwV Freiheit Berlin 50 m MERKEN A. - ASV Leipzig 49 m
1923a EBERLEIN - FS Neukölln 43 m/47,2 s JOKISCH - SwV Vorwärts Berlin 43 m/50,2 s PALMOWSKI - Schwimm-Union Berlin 42 m
1923 LESCH - SwV Vorwärts Berlin 49,6 s JOKISCH - SwV Vorwärts Berlin 53,0 s Nur zwei Schwimmer traten zur Wiederholung an.

1923a: nach Protest annulliert

Wasserball-Zweikampf (Balldribbel-Staffette und Weitwurf) - Männer

Sieger Pkt. Zweiter Pkt. Dritter Pkt.
1922 Wien 59 Bayern 40 Hamburg 39


Wasserball 4x50 m Balldribbel-Staffette - Männer

Sieger min. Zweiter min. Dritter min.
1923 ASV Wien 2:56,4 FS Neukölln (Berlin) 2:59,4 SwV Vorwärts Berlin 3:07,6


Kunstspringen - Männer

Sieger Plz. Zweiter Plz. Dritter Plz.
1922 BARTA - ASV Wien 6 GOLDE - VfL Knautkleeberg 9 HELLWIG - ASV Bochum 15
1923 NACHTIGALL - SwV Vorwärts Berlin 5 LESCH - SwV Vorwärts Berlin 11 BARTA - ASV Wien 16
1929 STIEHLER - Dessau 62,6 STADLMEYER - ASV Wien 62,2 FRIEDRICH - Dresden 62,2


Turmspringen - Männer

Sieger Pkt. Zweiter Pkt. Dritter Pkt.
1929 GÜTTL - ASV Wien 32 STADLMEYER - ASV Wien 31,6 SCHWARZE - Dresden 28,8


100 m beliebig - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1922 PINKAU - ASV Leipzig 1:45,2 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:46,4 GRAMENZ - ASV Leipzig 1:47,0
1923 BUCHBINDER - ASV Wien
MENTRUP - FS Osnabrück
1:41,8 KOCH - ASV Bochum 1:47,6 SCHMOOCK - SwV Vorwärts Berlin 1:52,4
1924 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:39,6 KOCH - ASV Bochum 1:43,0 MENTRUP - FS Osnabrück 1:45,6
1929 FROHN Lotte - FS Groß-Berlin 1:19,9 HANICKE - Dresden 1:30,4 KUPHAL - Hellas Berlin 1:31,6


100 m Brust - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1919 REINECCIUS - SwV Poseidon Breslau 1:55,0 WITT A. - Hamburg 1:56,2 WORTMANN E. - Nord Berlin 2:03,4
1920 WEIHRICH H. - SC Neptun Weißensee (Berlin) 1:56,4 BRATKE E. - FS Neukölln (Berlin) 1:59,0 DÖRING - SwV Vorwärts Berlin 2:01,0
1923 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:43,4 MENTRUP - FS Osnabrück 1:47,0 KANNENBERG - FS Falkensee 1:52,0
1924 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:42,8 HINTZE - ASV Leipzig 1:53,2 BATZEK - ASV Görlitz 2:05,2
1929 BODE Lina - FS Hildesheim 1913 1:36,3 HENRIKSON - TUL Helsingfors FIN 1:37,2 SCHEIHING - Schwimmerbund Eßlingen 1:39,4

1929: Alle drei Schwimmerinnen wurden wegen stilwidrigen Schwimmens disqualifiziert.

200 m Brust - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1924 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 3:37,1 MENTRUP - FS Osnabrück 3:57,2 nur zwei Teilnehmerinnen


3x100 m Brust - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1920 FS Neukölln (Berlin)
SC Neptun Weißensee (Berlin)
3:45,0 ASV Nord Berlin 3:52,2
1923 SwV Poseidon Breslau 5:43,2 SwV Vorwärts Berlin 5:57,0 FS Neukölln (Berlin) 6:23,0
1924 SwV Vorwärts Berlin 5:43,0 Freier WSV Groß-Magdeburg 6:07,0 ASV Leipzig 6:17,3

1920: 4x50 m

100 m Rücken - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1920 GEHRISCH - SwV Vorwärts Berlin 1:53,8 GRIX - FS Charlottenburg (Berlin) 1:58,8 nur zwei Teilnehmerinnen
1923 BUCHBINDER - ASV Wien 1:40,0 KOCH - ASV Bochum 1:51,0 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:51,4
1924 QUITSCHALLE - SwV Poseidon Breslau 1:41,4 KOCH - ASV Bochum 1:44,8 SCHOLZ - SwV Poseidon Breslau 1:59,6
1929 FROHN Lotte - FS Groß-Berlin 1:36,2 METZGAU - WSV Pforzheim 1:40,8 SCHRADER - ASV Essen 1:42,0

1920: GRIX außer Konkurrenz
1929: FROHN nachträglich um 0,1 Sekunde auf 1:36,2 min. korrigiert wegen unangemessener Badebekleidung

3x100 m Lagen (Brust - Rücken - Hüh) - Frauen

Siegerin min. Zweite min. Dritte min.
1922 Schlesien 2:41,8 Sachsen 2:46,2 Brandenburg 2:49,0
1923 SwV Poseidon Breslau 5:25,0 ASV Wien 5:30,8 nur zwei Staffeln
1924 ASV Leipzig 5:30,0 SwV Poseidon Breslau 5:33,0 nur zwei Staffeln
1929 SwV Franken Nürnberg 4:05,7 Schwimmerbund Eßlingen 4:13,2 Dresden 4:16,2

1922: 3x50 m
1929: Franken Nürnberg war ursprünglich Sieger in 4:05,7 min., wurde wegen unangemessener Badebekleidung mit korrigierter Zeit auf Platz 3 gesetzt.

Wasserspringen - Frauen

Siegerin Pkt. Zweite Pkt. Dritte Pkt.
1922 BEIER - ASV Leipzig 33,8 KRONENBURGER - Freier WSV Hannover-Linden 31,2 WEISE - ASV Bochum 31
1923 WITTE - ASV Bochum 5 KOCH - ASV Bochum 10 nur zwei Springerinnen
1929 MAGES - München 37,6 ERFURT - Dresden 30,8 SCHURZ - Dresden 20,6


Kunstreigen - Frauen

Sieger Pkt. Zweite Pkt. Dritte Pkt.
1924 ASV Leipzig 61,33 FS Plauen 60,0 nur zwei Teilnehmer
1929 Dresden 75,0 Hellas Berlin 74,33 WSV Pforzheim 69,0



Letzte Änderung: 16.06.2022