Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Schwerathletik / Strength Sports    Fb

Ringen DDR Meisterschaften 1949 - 1951

Bis zur Bildung einer eigenen Sektion Ringen im Deutschen Sportausschuss am ??.0?.1951 gehörte diese Sportart zur Sparte Schwerathletik.
1951 gab es erstmals auch Wettkämpfe im Freistil.
Anmerkung: Die weitere Entwicklung in der Sektion Ringen ist hier nicht dargestellt. Es geht auf dieser Seite nur um Wettbewerbe der damaligen Sparte Schwerathletik.

1. 1949, 15.-16.10. Greiz (Fe,M)

1949, 22.-23.10. Berlin (B,L,HS)

1949, 05.-06.11. Leipzig (Fl,W,S)
2. 1950, 17.-18.06. Greiz
3. 1951, 16.-17.06. Zella-Mehlis


Griechisch-römisch - Fliegengewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 HOFFMANN Erich - BSG Empor Gelenau SCHMÜCK Hein - Brandenburg DOMNOWSKI Rolf - Berlin
1950 JUGOLD Franz - BSG Rotation Greiz DETZEL - SV Dynamo Luckenwalde TÄTZEL - BSG Chemie Leuna
1951 DOMNOWSKI Rolf - Berlin ABICHT Jürgen - Berlin RIEß - Gelenau


Griechisch-römisch - Bantamgewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 ALBRECHT Fritz - BSG Traktor Viernau GROCHOW - Berlin ZAUMSEIL - Greiz
1950 ALBRECHT Fritz - BSG Traktor Viernau WOLF - Heinrichs AEDTNER - Weißensee
1951 ALBRECHT Fritz - BSG Traktor Viernau WOLF - Thüringen SCHULZ Hans-Joachim - Sachsen-Anhalt


Griechisch-römisch - Federgewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 VIEHWEG F. - Sachsen-Anhalt

1950 LOHR Gerhard - BSG Rotation Greiz BÖHMER - Magdeburg KEIL Heinz - Netzschkau
1951 LOHR Gerhard - Berlin BRAUN Gerhard - BSG Chemie Pausa KÖSTER - Sachsen-Anhalt


Griechisch-römisch - Leichtgewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 ALBRECHT Helmut - BSG Traktor Viernau MAASCH - SC Lurich 02 Berlin ZEHRFELD - Apolda
1950 ALBRECHT Helmut - BSG Traktor Viernau SCHÖNLEBEN - Zella-Mehlis KAMPHAUSEN - Braunsbedra
1951 SCHOLLE H. - Sachsen ALBRECHT Helmut - BSG Traktor Viernau LACHER - Berlin


Griechisch-römisch - Weltergewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 SCHEDLER Hans - SG Vorwärts Zella-Mehlis BABAK Gerhard - Dresden SALZWEDEL - Berlin
1950 SCHEDLER Hans - Zella-Mehlis HAUSIK Max - Halle PLEUSE Kurt - Hohenschönhausen
1951 HUTH Georg - Halle TESCH - Mecklenburg STRICKER - Mecklenburg


Griechisch-römisch - Mittelgewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 HOFFMANN Kurt - Greiz WEINHOLD Hein - Lugau FINZEL Bruno - Leipzig
1950 HOFFMANN Kurt - BSG Rotation Greiz FINZEL Bruno - Leipzig THIERFELDER Heinz - Netzschkau
1951 HOFFMANN Kurt - BSG Rotation Greiz PLEUSE Kurt - Berlin THIERFELDER Heinz - Gelenau


Griechisch-römisch - Halbschwergewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 ALBRECHT Herbert - BSG Traktor Viernau FAUDEL - Berlin MALEKI - Sachsen
1950 ALBRECHT Herbert - BSG Traktor Viernau STRUMPF Gerhard - SG Norden Berlin KUHNOW - Weißensee
1951 ALBRECHT Herbert - Suhl STRUMPF Gerhard - Berlin UNGER Horst - Sachsen


Griechisch-römisch - Schwergewicht

DDR-Meister Vizemeister Dritter
1949 SILLMANN Adolf - SG Vorwärts Zella-Mehlis ENGEL Walter - Brandenburg KIELHORN Günter - BSG Chemie Leuna
1950 HILDEBRANDT R. - BSG Traktor Viernau SILLMANN Adolf - Zella-Mehlis KIELHORN Günter - BSG Chemie Leuna
1951 ECKART - Brandenburg SILLMANN Adolf - Zella-Mehlis FRIEDRICH - Berlin


Freistil (nur 1951)

DDR-Meister Vizemeister Dritter
Fliegen FISCHER - Berlin

Bantam BILKOWSKI - Sachsen

Feder BÖHME - Sachsen-Anhalt

Leicht ALBRECHT Helmut - BSG Traktor Viernau

Welter HAUSIG - Sachsen-Anhalt

Mittel HOFFMANN Kurt - Greiz

Halbschwer ALBRECHT Herbert - Suhl

Schwer



Ringen DDR-Mannschaftsmeisterschaften

DDR-Meister Finale Vizemeister Dritter
1950, 09.-10.09. Leuna SG Vorwärts Greiz
SG Mercedes Zella-Mehlis SG Hellas Nauen
1951, 29.04. Staßfurt BSG VE Handel Norden Berlin
SG Falke Netzschkau ---

1950: 4 Teilnehmer; 4. SG Norden Berlin
1951: 6 Landesmeister ermittelten in 2 Gruppen die beiden Finalisten



Letzte Änderung: 12.07.2016